1. FC Saarbrücken lässt 250 Fans zum Trainingsauftakt zu

19.06.2021 Beim Auftakttraining des 1. FC Saarbrücken am Montag (14.00 Uhr) sind nach Angaben des Fußball-Drittligisten 250 Fans zugelassen. Voraussetzung dafür seien eine vollständige Corona-Impfung und die übliche Zwei-Wochen-Frist, ein Genesenen-Nachweis oder ein Test.

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der neue Trainer Uwe Koschinat muss zum Start der Vorbereitung auf die noch angeschlagenen Sebastian Jacob und Steven Zellner verzichten. Geplant ist ein Kurztrainingslager vom 28. bis 30. Juni am Bostalsee im nördlichen Saarland. Die angedachte Partie gegen den SV Darmstadt 98 entfällt nach Mitteilung vom Samstag, dafür spielt Saarbrücken am 3. Juli gegen den belgischen Erstligisten KAS Eupen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Saarbrücken will «Heimsieg»: Zellner verlängert Vertrag

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: Saarbrücken kann mit Sieg in München Kaiserslautern helfen

Regional rheinland pfalz & saarland

News Regional Rheinland-Pfalz & Saarland: 1. FC Saarbrücken spielt 1:1 beim Halleschen FC