Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Herzschmerz-Drama bei "Bauer sucht Frau"

12.11.2019 - Conny schwebte auf Wolke 7: Der begehrte "Bauer sucht Frau"-Kandidat Michael schickte Konkurrentin Carina in der Vorwoche vom Hof. Doch statt Liebesglück folgte großes Herzschmerz-Drama...

  • Herzschmerz-Alarm: Michael beichtet Conny, dass er Konkurrentin Carina nicht aus dem Kopf bekommt... ©

    Herzschmerz-Alarm: Michael beichtet Conny, dass er Konkurrentin Carina nicht aus dem Kopf bekommt... © TVNOW

Kein Landwirt war jemals so heiß begehrt wie Michael: Der 30-Jährige aus Bayern (betreibt Garten- und Landschaftsbau) erhielt so viele Zuschriften von Single-Damen wie kein "Bauer sucht Frau"-Kandidat zuvor. Klar, dass die Entscheidung da nicht leicht fiel. Am Ende lud der Papa eines zweijährigen Kindes zwei schöne Frauen auf seinen Hof in Mittelfranken ein: Carina und Conny.

Schnell wuchsen die drei zu einem eingespielten Team zusammen. Michael schien Interesse an beiden "Bauer sucht Frau"-Liebesanwärterinnen zu haben und zögerte die Entscheidung hinaus - sehr zum Leidwesen von Conny und Carina.

Letztendlich schickte er Carina nach Hause. Die 30-Jährige bekannte unter Tränen: "Es hat mich schon überrascht, wie man einen Menschen in so kurzer Zeit so lieb gewinnen kann." Die verliebte Conny war überglücklich. "Ich freue mich jetzt einfach auf die Zeit zu zweit und hoffe, dass es schön wird", strahlte sie.

"Bauer sucht Frau": Hat Michael die falsche Frau nach Hause geschickt?

Doch nur kurz nach der Abreise von Carina zogen dunkle Wolken über dem Hof auf. Zunächst einmal lag Bauer Michael mit Hals- und Bauchschmerzen im Bett. Statt mit ihrem Landwirt zu kuscheln, unterstützte Conny also Michaels Papa Werner auf dem Hof; griff ihm tüchtig unter die Arme. Der geriet ins Schwärmen: "Ich habe die Conny gleich in mein Herz geschlossen. Die kann mit anpacken, das ist die Richtige!"

Während der Papa seine Traum-Schwiegertochter gefunden hat, sah das der Sohnemann leider etwas anders. Michael blieb Conny gegenüber reserviert - und gestand schließlich: "Es war sehr emotional gestern. Du hast es wahrscheinlich gemerkt: Ich hab auch ein wenig an Carina gedacht."

Was für ein Schock! Für die 27-Jährige war die Sache klar: "Denkst du, du hast vielleicht doch die falsche Entscheidung getroffen?" Die kryptische Antwort: "Ja. Ich weiß es nicht." Michael wollte noch einmal in Ruhe über alles nachdenken.

Liebes-Chaos bei "Bauer sucht Frau"

Conny war tief verletzt, immerhin träumte sie schon vom ewigen Liebesglück mit dem Landwirt. Gute Miene zum bösen Spiel machen? Nicht mit Conny! Beim Essen mit Papa Werner und Großtante Dora fragten diese nach, ob das "Bauer sucht Frau"-Paar denn schon Zukunftspläne geschmiedet habe. Da platzte es aus Conny heraus: "Ich schon, aber der nicht." Pikiert gab Bauer Michael zu, dass er sich Carina nicht aus dem Kopf schlagen könne. Seine Familie zeigte dafür kein Verständnis. Großtante Dora konnte nur entsetzt den Kopf schütteln: "Ich bin erschrocken. Er hat sie ausgewählt und plötzlich dieser Sinneswandel."

Die unter Herzschmerz leidende Conny bekannte traurig: "Das war wie ein Schlag ins Gesicht! Da denkt man sich schon, der spielt ein bisschen mit einem. Das mache ich nicht lange mit." Doch trotz des Liebes-Chaos hoffte sie noch immer auf ein Happy End für sich und Michael.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Michael sich bei "Bauer sucht Frau" wenig entscheidungsfreudig zeigte: Beim Scheunenfest wollte er eigentlich drei Damen zur Hofwoche einladen. Doch Carina drohte abzusagen, wenn er sich für mehr als zwei Frauen entscheiden würde.

Wie geht das Drama um Michael und seine zwei Auserwählten wohl weiter? In der Vorschau ist zu sehen, dass er ein emotionales Telefonat mit Carina führt. Holt er die junge Mutter wieder zurück auf den Hof? Muss Conny nun doch ihre Koffer packen? All das erfahren wir am nächsten Montag bei "Bauer sucht Frau" auf RTL.

 

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren