Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

"Unter uns": Diese Affäre sorgt für Diskussionsstoff

27.02.2019 - Es ist die wohl umstrittenste Story seit langem bei "Unter uns": Conor (Yannik Meyer) hat sich in Eva (Claudelle Deckert), die Ehefrau seines Vaters verliebt. Die kann der Anziehungskraft des jungen Fußballtalents nicht mehr widerstehen...

  • Verhängnisvolle Affäre: Nicht allen "Unter uns"-Fans gefällt dieses Liebesgeschichte... © TVNOW / Dennis Alexander

    Verhängnisvolle Affäre: Nicht allen "Unter uns"-Fans gefällt dieses Liebesgeschichte... © TVNOW / Dennis Alexander Hundt

Die beliebte RTL Daily Soap "Unter uns" widmet sich einem echten Tabuthema! Verbotene Leidenschaft: Conor Weigel (Yannik Meyer), Sohn von Ute (Isabell Hertel) und Till Weigel (Ben Ruedinger), verließt die Schillerallee 2010 um auf ein Fußball-Internat zu gehen. Seit einigen Wochen ist der Profikicker nun wieder zurück in Köln und sorgt für reichlich Trubel.

Denn Conor hat sich verliebt - und zwar nicht in irgendwen, sondern ausgerechnet in Femme Fatale Eva Weigel (Claudelle Deckert), Ehefrau seines Vaters, Mutter seines Halbbruders Noah und beste Freundin von Mama Ute.

Große Gefühle zwischen Conor und Eva

Aus der anfänglichen Schwärmerei für seine Stiefmutter entstehen nach und nach wahre Gefühle. Und auch Eva kann Conors Anziehungskraft nicht mehr widerstehen. Bei einer feucht-fröhlichen Feier zum Karnevalsbeginn am 11.11. kommt es zum ersten Kuss. Und auch wenn Eva versucht, das als bedeutungslosen Ausrutscher herunterzuspielen, so geht ihr Conor nicht mehr aus dem Kopf. Sie versucht sich gegen ihre Gefühle zu wehren. Aber vergebens: An Silvester kommt es dann zum nächsten Kuss.

Auch Conors kurzzeitige Abreise nach Barcelona lässt die Leidenschaft zwischen den beiden nicht abkühlen. Eva hat Sehnsucht - und auch Conor will nach Köln zurückkehren, um für seine Traumfrau zu kämpfen.

Es kommt, wie es kommen muss: Als sich die beiden zufällig auf der Dachterrasse begegnen, können sie sich nicht mehr zusammenreißen und haben Sex! Doch was nun? Zerbricht die Weigel-Familie an diesem Liebes-Drama? Und wird aus Conor und Eva etwa ein Paar...?!

Die Stiefmutter und der Stiefsohn - ein Thema, das für viel Diskussionsstoff sorgt. Für "Unter uns"-Fans ist diese Story ein echtes No-Go! Die komplizierten Familienverhältnisse, der große Altersunterschied...das wollen viele einfach nicht im TV sehen.

Unmoralisch? Das sagen die Darsteller

Auch die Darsteller sind sich der Brisanz dieser Liebesgeschichte sehr wohl bewusst, wie Claudelle Deckert gegenüber RTL zugibt: "Ich finde es schon ein bisschen moralisch verwerflich und ich glaube nicht, dass es auf Dauer Bestand hat." Dennoch schätzen die Schauspieler natürlich die Herausforderung. Yannik Meyer erzählt: "Die Story gefällt mir sehr gut! Es ist ein gewagtes Thema, so ein Tabu zu erzählen und das finde ich mutig und spannend."

Was haltet ihr von der verhängnisvollen Affäre bei "Unter uns"?

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren