Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Nach Spielerstreik: Mainz 05 empfängt den VfB Stuttgart

26.09.2020 - Nach der Aufregung um den Spielerstreik will sich der FSV Mainz 05 auf das Fußball-Bundesligaspiel heute gegen den VfB Stuttgart konzentrieren. Zugelassen sind für die Partie 3400 Zuschauer. Nach der Verweigerung des Trainings am Mittwoch aus Solidarität mit dem suspendierten Stürmer Adam Szalai ist die Mainzer Mannschaft am Donnerstag und Freitag wieder auf den Übungsplatz zurückgekehrt. Der ungarische Nationalspieler wird nicht im Kader sein.

  • Blick auf das Logo des 1. FSV Mainz 05. Foto: Fredrik von Erichsen/picture alliance/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blick auf das Logo des 1. FSV Mainz 05. Foto: Fredrik von Erichsen/picture alliance/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gegen den Aufsteiger aus Stuttgart sind die 05er seit zehn Liga-Heimspielen ungeschlagen. Zuletzt gelang Mainz gegen die Schwaben drei Siege in Folge.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren