Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

MV-Straßenbauverwaltung pflanzt rund 2500 Bäume im Frühjahr

04.03.2021 - Die Straßenbauverwaltung Mecklenburg-Vorpommerns pflanzt im diesjährigen Frühjahr rund 2500 Bäume. Darunter sind etwa Eichen, Linden und Obstbäume, wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr am Donnerstag in Rostock mitteilte. Rund 40 Prozent der landesweiten 5306 Kilometer Bundes- und Landstraßen seien von Alleen und Baumreihen umgeben. Die Bäume sollen etwa an den Bundesstraßen 96 und 321 gepflanzt werden.

  • Hinter einem Baum geht die Sonne auf. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hinter einem Baum geht die Sonne auf. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren