Feuer zerstört zwei Wohnhäuser und Garage in Groß Wokern

13.04.2021 Ein Brand hat am Dienstag in Groß Wokern (Landkreis Rostock) zwei Wohnhäuser und eine Garage mit etlichen Fahrzeugen zu großen Teilen zerstört. Wie ein Polizeisprecher in Güstrow erklärte, wird bisher mit einem Schaden in sechsstelliger Höhe gerechnet. Nach ersten Ermittlungen war das Feuer auf dem Grundstück ausgebrochen, wo das Haus mit der Garage stand. Die Feuerwehr konnte nicht verhindern, dass sich die Flammen noch auf das Nachbarhaus ausbreiteten. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. In der Garage standen unter anderem ein Auto und ein Motorrad.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News